Router nach Updates ohne DHCP IP-Zuteilung (v4) [gelöst]

Huhu ihr Freifunker, ich melde mich auch mal wieder. frohes neus Jahr.

Wo?

https://service.freifunk-muensterland.de/maps/map65/#!v:m;n:f4f26dd79ad0
https://service.freifunk-muensterland.de/maps/map65/#!v:m;n:f4f26de82282

Wann?
vermutlich nach dem Firmware Update WLAN Taster deaktivieren vermutlich, aber nun permanent. WLAN lässt sich nicht deaktivieren, das zeugt auf gezogene Updates hin, woraufhin aber nichts mehr tut.

Kein Internet IPV4 / IPV6 in Domäne 65
IPV6 kann wahrscheinlich aufgrund des nicht erreichbaren IPv4-DNS nicht aufgelöst werden.
Die Knoten standen länger unbetreut, teils ausgeschaltet, wurden aber zwischenzeitig immer wieder erweckt. Dass sie nun nicht mehr funktionieren zeugt drauf hin, irgendwo muss was bei Updates schief gelaufen sein.
Die “neuen” FF-Broker-Adressen .net und co. stehen auch drin, Mesh-VPN ist aktiv und sonst wurde seit dem Auftreten der Störung nichts daran gemacht.

Per SSH sind beide zu erreichen, außerhalb des FF-Netzes ins FF-Netz.
Clients erhalten permanent keine DHCP-Adressenzuteilung.

Bereits versucht die Firmware drüberzubügeln ohne Reset der restlichen Einstellungen > kein Erfolg.

Damit bleibt nur noch die Variante komplett neu mit Löschen der Einstellungen oder will sich das noch einer anschauen? Es sieht wohl so nach aus, dass IPv6 funktioniert
Von einer Netzstörung generell ist wohl weniger von auszugehen, sonst hätten hier ja sicher mehre Leute nach Problemen geschrien.

DSL-Router?
TP Link Archer VR900v

Unsere DHCP Server lauschen auch auf einer IPv6 Addresse und diese wird auch announced. Kannst du das bitte noch mal prüfen?

Update: Oh auf nightbounce hat der dhcp server wohl gefailed. Sollte jetzt wieder gehen.

1 Like

alles klar, rennt wieder. V4,V6
FFRL IP 185.66.193.50

Dann kann der Nachbar wieder Freifunk nutzen… :slight_smile:

1 Like

Damit kann man mehr als zufrieden sein (LAN)…

3 Like

Dieses Thema wurde automatisch 3 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.