Sponsoringmöglichkeiten


#1

Was kann Freifunk einem Sponsor im Gegenzug bieten?
Hierbei sind natürlich die Richtlinien für Sponsoring zu berücksichtigen.

  • Dauerhafte Erwähnung auf der Community Website
  • Entwurf eines gemeinsamen Aufklebers ggf. mit QR Code
  • Presseartikel
  • Eine Website die exklusiv im FF Netz aufrufbar ist (z.B. örtliche Gutscheine)

Weitere Ideen oder Anmerkungen?


#2

Das muss jetzt leider sein: http://picturesofpeoplescanningqrcodes.tumblr.com/ :smile:

Entscheidungsfindung:

Und Details: http://www.sentrymarketing.com/2015/03/qr-codes-the-final-wordprobably/


#3

Hallo Jens,
beschreib doch den konkreten Fall den du hast.


#4

Ja stimmt schon, nur weils ein QR Code ist muss er noch lange nicht nützlicher sein als ein einfacher gutschein.ffms Link… :stuck_out_tongue_winking_eye:

Konkret haben wir in Ostbevern ein Sponsoringangebot bekommen, sodass der Ortskern flächendeckend versorgt werden könnte.

Die Bereiche die verfreifunkt sollen decken sich so ziemlich mit unseren Vorstellungen von daher begrüßen wir dies natürlich. Das ganze wäre auch in kurzer Zeit realisierbar.

Im Gegenzug ist allerdings eine Vorschaltseite mit der Erwähnung von Geschäften + Sponsor gefordert um u.a. die örtliche Wirtschaft nachhaltig zu stärken/fördern.

Deshalb ging es mir um alternative Gegenleistungen zur Vorschaltseite, da wir diese ja nicht haben wollen.

@LostInCoding Du meintest mal was von der Gestaltung eines Routers wie z.B. der grünen Fritte aus dem Landtag oder?


Unkaputte Splash-Page?