Admintagebuch - Dokumentation der Admintätigkeiten


#1

Hallo,

hier wollen wir ab jetzt alle Vorgänge rund um die Superknoten, Gateways und das zukünftige Backbone dokumentieren.

@void @FanLin @Parad0x @descilla @kgbvax

Grüße
Matthias


Verbindungsabbruch bei https
#2

Domäne Münster-Stadt: Wir haben von den zwei VMs von Simon nun jeweils zwei Tunnel nach Berlin und Frankfurt. Ich hoffe, dass ich zeitnah diese fertig bekomme, damit wir die neue Domäne testen können.

@Parad0x hat den neuen root-Server gemietet, dort sollen noch zwei neue VMs für Münster-Stadt drauf. Dieser steht bei Hetzner, ist ein i7-3770, kostet uns 37 € im Monat und ist monatlich kündbar. Weitere Details folgen.

Grüße
Matthias


#3

Ich habe 2 Beiträge in ein neues Thema verschoben: Wie wollen wir das Admin-Logbuch führen?


#4

DHCP Lease time auf sn-kgbvax-1 und sn-kgbavx-2 angepasst.


#5

ARP Caches auf sn-kgbvax-1 und sn-kgbvax-2 angepasst.


#6

Dieses Thema ist nun angepinnt. In seiner Kategorie wird es nun oben aufgelistet, solange der Pin nicht von einem Moderator gelöst wird, oder nicht jeder Nutzer selbst den Pin löst.

Auf Wunsch von @void angeheftet.


#7

Die Änderung der ARP Caches ist jetzt mit in der Ansible Konfiguration und wurde auf dem Server parad0x ausgerollt.
Weitere folgen morgen.


#8

Startschuss Münsterstadt - des2 läuft und liefert immerhin IPv4s. Die Details, wie jeder Testen kann, habe ich auf der Mailingliste rumgeschickt. (Des2 heißt in der Firmware noch Des1, das wird noch korrigiert.)

Bisher laufen bird, Batman15, dhcpd für v4 und die Tunnel ins Rheinland. Der Rest folgt.


#9

Im Pull Request: 4te fastd Instanz auf sn-kgbvax-2

In Möhne fahren die da 12(!) aber wohl mit unterschiedlichen batmans. :wink:
Machen 8.8TB / Monat mit 150 clients, moderater load von ~2.5 und sind ganz angetan von dem Winzling.


#10

Logging deaktiviert auf
sn-kgbvax-1
sn-kgbvax-2


#11

Logging deaktiviert auf sn-descilla-1.
Bei der Gelegenheit noch mal Updates gemacht.


#12

Firmware 169 Ist jetzt stable


#13

Da der Automatismus noch nicht läuft: Git für Firmware-Downloader per Hand aktualisiert und anschließend in die laufende Docker-Instanz per git pull gezogen.
siehe auch https://forum.freifunk-muensterland.de/t/automatisches-update-der-config-js-im-firmware-downloader-per-firmware-build-server/94?u=parad0x


#14

Die Knoten haben sich zwischen 23:00 und 0:00 aktualisiert.

Anschließend war die Verteilung auf die Supernodes deutlich besser.
Lediglich sn-fanlin-2 hatte noch überproportional viele Verbindungen, ich habe dort das Verbindungslimit auf 100 gesetzt … jetzt sieht die Verteilung deutlich besser aus.

Leider haben wir keine Statistikinfo von sn-kgbvax-2 was die Fastd Verbindungen angeht.


#15

Wir hatten vereinbart das die dickeren SN auf 100 begrenzt werden, die kleinen auf 50. Das war wohl bei sn-fanlin-2 nicht der fall (konfig falsch)
sn-kgbvax-2 meldet 2x50 connections wie geplant. :smile: Bei 50% CPU pro fastd zur Zeit. Das ensprechende Skript muss auf das Szenario “mehere fastd” noch angepasst werden.

Hat irgendjemand das bei sn-sense nachgezogen?

Möchte vorschlagen jetzt das connection limit bei den GWs im ersten Schritt auf 200 zu setzen (entsprechen meiner zuvor geposteten Abschätzung)

Ansonsten sieht das alles ziemlich fluffig aus :slight_smile:


#16

Heute Nacht (18.10.2015) werde ich meinen Virt-Host, wegen notwendigen Debian-Updates, restarten.
Betroffen sind gw-fanlin, sn-fanlin-1 und sn-fanlin-2.

Connection-Limit auf den Gateways vorerst auf 250 gesetzt.


#17

Connection Zahlen von sn-kgbvax-2 stimmen nun.

fastd collectd plugin erweitert um auch mehrere fastd instanzen erfassen zu können.


#18

Der Block

2a03:2260:115:ff00::/56

wird jetzt per BGP zur neuen Domäne umgeleitet. Wir brauchen zwar nur einen /64-Block, aber das Rheinland-Backbone nimmt spezifische Routen („more specific“) erst ab /56 an.

Damit haben alle Knoten und Clients, die an ffmstd-des1 hängen jetzt globale IPv6. Des2 zickt noch etwas.


#19

@Fungur unterstützt uns ab jetzt beim Einrichten der Münster-Stadt Domäne.

Willkommen im Team!

Grüße
Matthias


#20

Gestern um 2:xx haben sich sn-kgbvax-2/1 auf die Nase gelegt. Durchgestartet.