Barrierefreie Überarbeitung der Firmware-Seite auf der Homepage


#1

Fortsetzung der Diskussion von Neuer Firmwaredownloader:

Vielen Dank für den Hinweis! Ich gliedere diese Diskussion mal aus, weil sie weniger mit der Technik des dort diskutierten Firmwaredownloaders zusammenhängt und unsere Homepage im Allgemeinen betrifft.

Links werden auf unserer Seite ja passend zum Corporate Design von Freifunk magenta gefärbt. Wie können wir die Seite anpassen, dass Menschen mit Farbschwächen die Seite vernünftig nutzen können?

Ich werde zusätzlich mal noch Leute mit Farbschwäche auf unsere Inhalte “loslassen”, da tut sich ja ein Minenfeld auf. Haben ja immerhin fast ein Prozent der Bevölkerung Probleme damit.


Neuer Firmwaredownloader
#2

danke Tim, nach deiner Info habe ich mit “Mouse Over Suche” tatsächlich noch viel mehr Links auf der Homepage gefunden :grinning: laut Wikipedia sind es 9% aller Männer mit dem Problem… wie gesagt aber auch nicht so wichtig…


#3

Es tut mir sehr leid, dass da im Vorhinein einiges durchgegangen ist!

Wir hatten mal diskutiert, das Design an jenes anzupassen, welches im Rhein-Neckar-Raum und Mainz angewandt wird. Aber dafür gab es leider keine Mehrheit.
Wobei deren Magenta dann trotzdem noch schwer zu erkennen ist, oder?

Dann sind es immerhin etwa 5 % der Bevölkerung, spricht noch mehr für eine Überarbeitung.


#4

Links mitten im Fließtext übersehe ich beim flüchtigen parsen auch ganz gerne mal.


#5

Tazächlich muss ich auch immer suchen, bis ich den Link finde.

Bei Videospielen hat sich als Option für Farbalternativen blau und gelb etabliert, wenn es "nur’ drum geht, dass sich Dinge vom Hintergrund abheben und/oder Markierungen nicht verwechselt werden sollen (wie bei rot und grün), eine sehr gute Wahl, wie ich finde!


#6

Einfacher Lösung: Links sind unterstrichen.


#7

Bei mir erst, wenn ich mit dem Mauszeiger drüberfahre.


#8

Benutzt Du Firefox? Dann schau mal hier bei Farbendialog.


#9

Danke für den Hinweis! Sofern du morgen da bist, sollten wir uns das mal gemeinsam anschauen. Irgendwie überschreibt die Website meine Einstellungen.


#10

Die Firefox-Einstellungen greifen nur, wenn sie nicht durch CSS gesetzt wurden. Soweit ich weiß wirkt nur die minimale Fontgröße auch für durch CSS gesetzte Fonts.


#11

Korrekterweise löst man das serverseitig.