Firmware für alten OpenWRT AP in Gelsenkirchen


#1

Hallo zusammen.

Ich besitze einen TP-Link WA-901N V4. Hier ist ein altes OpenWrt CC 15.05.1 drauf. Das möchte ich auf Freifunk umflashen. Welche Firmware-Variante wäre die Richtige, klappt ein direktes Sysupgrade oder muss ich den Weg über die Factory-Firmware gehen?

Eine andere Frage - zu der Domäne Gelsenkirchen - in der das Gerät dann zum Einsatz kommt … Wie ich gesehen habe gibt es eine Domäne für Gelsenkirchen in FF-Emscherland und eine in FF-Münsterland. Die meisten Router befinden sich in der Domäne der FF-Emscherland (https://karte.freifunk-emscherland.de/map05/), für die die Firmware bis 3.2.0 existiert. Die Wenigsten findet man in der FF-Münsterland Domäne (https://karte.freifunk-muensterland.de/map68/), allerdings mit moderner Firmware.
Was macht nun Sinn? Eine ältere Emscherland-Firmware <= 3.2.0 zu flashen, um dort mitzuwirken, oder die neuste Münsterland-Firmware 4.0.2 nehmen?

Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Unterstützung!
Kai


#2

Ja kein Problem.

Nein.

Die Knoten die Aktuell in den FF-Emscherland Domänen (welche auch von uns Administriert werden) sind werden in den nächsten Wochen/Monaten in die FF-Münsterland Domänen umziehen. Wenn du also nicht direkt jemanden um die Ecke hast mit dem du Meshen könntest kannst du direkt die FF-Münsterland Firmware nehmen.

Gruß Marius


#3

Hallo Marius,

das ging ja fix, vielen Dank!
Dann bügel ich das Sysupgrade drüber und nehme direkt die neuste 4.0.2.
Nein, leider ist noch niemand in direkter Umgebung. Aber vllt ändert sich das bald :wink:

Gruß!
Kai