Freifunk Equipment [Gebraucht]


#1

Moin Moin,

hat jemand ggf. Interesse an folgendes Equipment:

1x Picostation
Bild
4x Freifunk Router
Bild

Alles zusammen 80€

Grüße

Kai


#2

Alles funktionstüchtig? Netzteile dabei? Dann wäre ich interessiert. Bräuchte jedoch noch ein paar Infos zur Picostation, da ich nicht im Stoff bin.


#3

CPU-schwaches Gerät ohne Mimo. Für Fastd und in großen Communities nicht zu gebrauchen, funktioniert in kleinen aber sehr passabel, habe selbst eine. Liefert halt auch unter Optimalbedingungen nicht wirklich über 20 Mbit/s. Ganz gut um einen Garten auszuleuchten, wo wenig Nutzer zu erwarten sind. Technisch überholt und steigt schnell aus, wenn sich viele Clients anmelden.


#4

Wo liegt denn erfahrungsgemäß die Obergrenze für Clients?

Zum Experimentieren sollte es aber reichen oder?


#5

zum experimentieren ist die Picostation ganz gut.

Die schafft in etwa 15 Mbit/s Mesh/Wan. Wenn die die Einwahl selbst machen muss (und ggf. noch fastd dazu) dann erheblich weniger. Mit L2TP Communitys kriegst aber noch eine 8-10 Mbit/s hin, unter optimalen Bedingungen.

Die läuft am besten mit Mesh on WAN, aber wie schon gesagt wo wenige Clients zu erwarten sind.

Wie @MPW schon schrieb technisch überholtes Gerät.
Rocket M2 wäre hierbei dann das bessere Gerät und kostet im Vergleich zur Picostation (neu) nicht viel mehr.


#6

Ebenfalls überholt: Ubiquity AC-Mesh ist das neue Maß der Dinge :wink: . Also zusammengefasst um zwei Generation veraltet.