Gateway Greyworm 01


#1

es ist mal wieder soweit, bin mit grey01 verbunden mit sehr schlechten durchsatz 1-2 mbps so macht freifunk leider keinen sinn und spass


#2

Bitte beherzige unsere Handreichung zur einfachen Behebung von gemeldeten Problemen. Wenn du so schnell wie möglich Hilfe bekommen möchtest, kannst du nicht davon ausgehen, dass alle Leute deine Installation kennen. Es kann nicht erwartet werden, dass etwaige Helfende sich erst die Liste deiner Beiträge ansehen.

Dazu gehören unter anderem Daten wie:

  • Seit wann tritt das Problem auf?
  • In welcher Domäne befindet sich der betroffene Knoten?
  • Welches Routermodell bildet diesen Knoten?

Vielen Dank und Erfolg!


#3

Bei den letzten malen hatte es für dich doch geholfen auf Remü zu wechseln. Hast du das schon probiert?

Deaktiviere doch Greyworm bei dir, dann verbindet sich dein Knoten nicht mehr mit dem Gateway.

Grüße
Matthias


#4

Klar hab ich das komm aber net drauf
Und wie deaktiviere ich Grey


#5

Den miesen Durchsatz habe ich jetzt aber auch, dazu richtig fiese jitter (mehrere Sekunden)

Domäne 9

Traceroute zu Google `IP Tools(www.iptools.su)

Traceroute
Host: google.com

#1
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.8 ms
#2
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#3
2a00:1450:4008:803::
Ping: 58.2 ms
#4
2a00:1450:4008:803::
Ping: 214 ms
#5
2a00:1450:4008:803::
Ping: 223 ms
#6
2a00:1450:4008:803::
Ping: 56.5 ms
#7
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#8
2a00:1450:4008:803::
Ping: 46.3 ms
#9
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#10
2a00:1450:4008:803::
Ping: 50.3 ms
#11
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#12
2a00:1450:4008:803::
Ping: 60.9 ms
#13
2a00:1450:4008:803::
Ping: 56.5 ms
#14
2a00:1450:4008:803::
Ping: 57.7 ms
#15
2a00:1450:4008:803::
Ping: 54.5 ms
#16
2a00:1450:4008:803::
Ping: 50.2 ms
#17
2a00:1450:4008:803::
Ping: 56.0 ms
#18
2a00:1450:4008:803::
Ping: 48.1 ms
#19
2a00:1450:4008:803::
Ping: 57.2 ms
#20
2a00:1450:4008:803::
Ping: 48.6 ms
#21
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.3 ms
#22
2a00:1450:4008:803::
Ping: 47.8 ms
#23
2a00:1450:4008:803::
Ping: 52.2 ms
#24
2a00:1450:4008:803::
Ping: 47.7 ms
#25
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.8 ms
#26
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.0 ms
#27
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#28
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#29
2a00:1450:4008:803::
Ping: 55.3 ms
#30
2a00:1450:4008:803::
Ping: 53.2 ms
#31
2a00:1450:4008:803::
Ping: 54.4 ms
#32
2a00:1450:4008:803::
Ping: 51.4 ms
#33
2a00:1450:4008:803::
Ping: 50.6 ms
#34
2a00:1450:4008:803::
Ping: 47.5 ms
#35
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.7 ms
#36
2a00:1450:4008:803::
Ping: 140 ms
#37
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#38
2a00:1450:4008:803::
Ping: 52.7 ms
#39
2a00:1450:4008:803::
Ping: 57.1 ms
#40
2a00:1450:4008:803::
Ping: 48.9 ms
#41
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#42
2a00:1450:4008:803::
Ping: 53.3 ms
#43
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#44
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.2 ms
#45
2a00:1450:4008:803::
Ping: 46.1 ms
#46
2a00:1450:4008:803::
Ping: 46.7 ms
#47
2a00:1450:4008:803::
Ping: 51.4 ms
#48
2a00:1450:4008:803::
Ping: 51.0 ms
#49
2a00:1450:4008:803::
Ping: 46.4 ms
#50
2a00:1450:4008:803::
Ping: 45.8 ms
#51
2a00:1450:4008:803::
Ping: 44.5 ms
#52
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#53
2a00:1450:4008:803::
Ping: 51.0 ms
#54
2a00:1450:4008:803::
Ping: 53.4 ms
#55
2a00:1450:4008:803::
Ping: 46.7 ms
#56
2a00:1450:4008:803::
Ping: 50.5 ms
#57
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.8 ms
#58
2a00:1450:4008:803::
Ping: 50.9 ms
#59
2a00:1450:4008:803::
Ping: 49.3 ms
#60
2a00:1450:4008:803::
Ping: 55.0 ms
#61
2a00:1450:4008:803::
Ping: 52.1 ms
#62
2a00:1450:4008:803::
Ping: 56.6 ms
#63
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#64
2a00:1450:4008:803::
Ping: * ms
#65
2a00:1450:4008:803::200e
ber01s15-in-x0e.1e100.net
Ping: 46.0 ms

`

Zu freifunk

IP Tools(www.iptools.su)
> Traceroute
> Host: freifunk-muensterland.de

> #1
> 10.43.72.2
> Ping: 14.3 ms
> #2
> 192.168.2.53
> Ping: 28.5 ms
> #3
> 100.64.0.100
> Ping: * ms
> #4
> 194.146.118.11
> xe1-ecix-v4.dus4-de.myloc.de
> Ping: 51.6 ms
> #5
> 62.141.47.106
> ve556.ipcar.dus3.myloc.de
> Ping: 55.4 ms
> #6
> 89.163.231.227
> Ping: 37.7 ms

Ist dass auch greyworm?


#6

Alles mit Myloc ist für uns billig aber halt lahm. Anders als Hetzner, wo nach Volumen bezahlt wird, bieten die eine Pauschale an, liefern aber nicht annähernd die Geschwindigkeit, die sie versprechen.

Die Deaktivierung für Fastd hab ich heute morgen in dem anderen Thema, das hier gerade aktuell ist erklärt. Bei L2TP mal nach „broker“ suchen und den String entsprechend kürzen.


#7

Können wo dass morgen, spätestens in der Zone, machen? Ich bin schon halb am schlafen.


#8

War das an mich gerichtet? Ich werde morgen nicht da sein.


#9

@BauerJup Dein erstes log verwirrt mich. Dort jetzt bei jeden Punkt eine Adresse von Google. Handelt es sich hier vielleicht doch um einen ordinären Ping anstatt um einen Traceroute oder hast du die Adresse des jeweiligen Hops ausgeblendet?

Magst du für google.de und freifunk-muensterland.de jeweils einen Traceroute für IPv4 und IPv6 anfertigen?

Wenn es dir möglich ist, nutze bitte das Traceroute das mit deinem Betriebssystem ausgeliefert wird (Konsole) anstatt einer App. Sonst muss man diese als ggf. Fehlerquelle sehen.


#10

Nein der erste log ist tazächlich ein trashrout, der genau gleich ausgeführt wie die untere.

Ja ich kann heute nachmittag auch nochmal mit windoof und cmd, jetzt bin ich schonwieder auf den Sprung zur Arbeit.

Edit: @cplus hatte über ipv6 scheinbar dass selbe Ergebnis, trotz andere Domäne.


#11

@descilla hat quälend lange gedauert. und freifunk-muensterland.de ist scheinbar nicht über v6 erreichbar

C:\Users\BauerJup>tracert -w 5000 -h 100 -6 google.de
Routenverfolgung zu google.de [2a00:1450:4001:810::2003] über maximal 100 Abschn
itte:
  1    24 ms    24 ms     *     2a03:2260:115:900::3
  2     *       57 ms    25 ms  2a03:2260:115:ffa0:0:4:12:1
  3     *       30 ms    35 ms  2a03:2260:0:ce::1
  4    33 ms    31 ms    30 ms  lwlcom.fra.ecix.net [2001:7f8:8:20:0:c5c5:0:1]
  5    39 ms    43 ms    40 ms  2a00:c380:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff:9
  6    41 ms    39 ms    39 ms  google.ham.ecix.net [2001:7f8:8:10:0:3b41:0:1]
  7   411 ms     *      577 ms  2001:4860::1:0:fbc
  8     *       48 ms    47 ms  2001:4860::8:0:67ec
  9    44 ms    37 ms    36 ms  2001:4860::8:0:6401
 10    47 ms    47 ms    52 ms  2001:4860::8:0:8f91
 11   152 ms    77 ms    48 ms  2001:4860::8:0:abf4
 12    56 ms     *        *     2001:4860::1:0:abf5
 13     *       46 ms     *     2001:4860:0:1::d31
 14     *      171 ms    55 ms  2001:4860:0:1::613
 15    56 ms    54 ms    55 ms  fra15s09-in-x03.1e100.net [2a00:1450:4001:810::2
003]
Ablaufverfolgung beendet.
C:\Users\BauerJup>tracert -w 5000 -h 100 -4 google.de
Routenverfolgung zu google.de [216.58.214.35] über maximal 100 Abschnitte:
  1    12 ms    14 ms    10 ms  10.43.72.2
  2    11 ms    12 ms    11 ms  192.168.2.53
  3    18 ms    18 ms    21 ms  100.64.0.100
  4    18 ms    17 ms     *     lwlcom.dus.ecix.net [194.146.118.157]
  5    26 ms    25 ms    31 ms  xe-0-0-2-0.cr01.bre02.lwlcom.net [185.76.190.253
]
  6    26 ms    24 ms    23 ms  xe-0-0-1-0.cr01.bre01.lwlcom.net [185.76.190.65]
  7    25 ms    26 ms    24 ms  xe-0-0-0-0.cr01.ham01.lwlcom.net [185.76.190.170
]
  8    24 ms    25 ms    25 ms  google.ham.ecix.net [193.42.155.46]
  9     *       25 ms     *     209.85.249.124
 10    29 ms    24 ms    29 ms  72.14.233.31
 11    33 ms     *       32 ms  72.14.234.218
 12    38 ms    35 ms    35 ms  74.125.37.163
 13    37 ms    38 ms    36 ms  209.85.143.27
 14   296 ms    37 ms    42 ms  216.239.57.197
 15    40 ms    37 ms    34 ms  216.239.47.53
 16    35 ms    34 ms    38 ms  209.85.240.185
 17    35 ms    35 ms    35 ms  fra15s09-in-f3.1e100.net [216.58.214.35]
Ablaufverfolgung beendet.
C:\Users\BauerJup>tracert -w 5000 -h 100 -6 freifunk-muensterland.de
Der Zielname freifunk-muensterland.de konnte nicht aufgelöst werden.
C:\Users\BauerJup>tracert -w 5000 -h 100 -4 freifunk-muensterland.de
Routenverfolgung zu freifunk-muensterland.de [89.163.231.227] über maximal 100 A
bschnitte:
  1    12 ms    10 ms    12 ms  10.43.72.2
  2    11 ms     *       13 ms  192.168.2.53
  3     *       22 ms    18 ms  100.64.0.100
  4    35 ms    23 ms    26 ms  xe1-ecix-v4.dus4-de.myloc.de [194.146.118.11]
  5    27 ms     *       26 ms  ve556.ipcar.dus3.myloc.de [62.141.47.106]
  6    33 ms    23 ms    22 ms  89.163.231.227
Ablaufverfolgung beendet.

#12

Der jeweils dritte Sprung ist das Backone des FFRLs. Das liegt nicht in unserem Einflussbereich. Man könnte mal im großen Forum in der Kategorie Rheinland-Backbone nachfragen, sollte das Problem weiterhin bestehen.

Über die Mailingliste ging aber auch, dass sie irgendwie jetzt Ende Mai irgendwas umbauen wollen. Ob das damit zusammenhängt, weiß ich nicht.

Grüße
Matthias


#13

Was mir auch aufgefallen ist, Geschwindigkeit ist 1-3 MBit pro Verbindung D.h. Bei entsprechenD viele parallelen downloads oder speedtests Adiert sich der speed auf 20-30 MBit im w-lan.

Ob alle Verbindungen von einem IP fähigen Gerät aufgebaut werden oder von mehreren, spielt dabei keine Rolle.

(noch habe ich nichts geändert, seit dem traceroute oben)


#14

Was du beschreibst, deutet auf Paketverluste hin. Und genau das ist das derzeitige Problem ;).


[Gelöst] Geschwindigkeitsprobleme in der Domäne 06
#15

Wissen wir dazu was?

Aktuell: 2,5TB/Tag outbound, 1TB/Tag inbound.


#16

Dieses Thema wurde automatisch 3 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.