Handy braucht ewig zum Verbinden


#1

Hallo, mein Handy braucht immer ewig, um auf unseren frisch geflashten TL841N v10 zu verbinden…
Ist das normal? Ich habe ihn ja eigentlich richtig eingestellt…
PS: wenn es ein Fehler ist, brauche ich bis spätestens morgen auch hilfe, da ist Gewerbeschau und für die wollte ich Freifunk ja einrichten…

Danke für die Hilfe.
Tigger3

PS: mein Handy ist ein LG G pro Lite Dual Sim


#2

Hi,

wie heißt denn der Knoten? Eventuell hat dieser nur eine Meschverbindung, dann dauert das schon mal etwas länger.

Generell ist es aber so, dass im Freifunk die IP-Vergabe prinzipbedingt nicht so schnell ist, wie im lokalen, privaten Netzwerk.

Grüße
Matthias


#3

Ich meinw 123Italien.de


#4

Ist der Router überhaupt im Netz? Schau mal auf die Karte, ob er da nach ca. 10 Minuten als online angezeigt wird.
Ansonsten verbindet sich das Handy zwar mit dem WLAN, bekommt aber keine IP. Typischer Fehler.

Ursache könnte eine Blockierung des FF-Routers im eignene Hausrouter sein. Ggf. dort mal die Einstellungen kontrollieren.


#5

Ich schreib gerade von dem Router, wo der angeschlossen ist.
Von daher sollte er Netz haben.


#6

Vermutlich meinst du Beckum-123italien.de?

Der ist seit drei Tagen offline, das kann auch nicht funktionieren: https://service.freifunk-muensterland.de/maps/map/#!v:m;n:60e327cedcd0

Bitte das Gerät mal neu starten und auf der Karte nach 5 min überprüfen, ob er wieder online ist. Ansonsten, wie @dippydipp schrieb, mal prüfen, ob der Port freigeschaltet ist. Die Warendorfer Domäne verwendet ausgehend den Port 10000 (UDP).

Und überprüfe bitte, ob das Netzwerkkabel im blauen Port steckt.


#7

Der Hausrouter ja, aber der FF-Router hangt ja hinter dem Hausrouter. Dieser kann den FF-Router blockieren.


#8

BTW: Hast Du bei der Konfig Deines Router “Mesh-VPN” angeschaltet?! Da Du ja bereits schriebst, dass Du Probleme bei der Konfiguration des Routers hattest.


#9

Ich habe nichts an den Experteneinstellungen geändert.
Aber wenn das das Kästchen über “Karte” war, dann ja


#10

In die Experteneinstellungen brauchst Du nicht. Das ist auf der ersten Seite, aber der Haken muss aktiv gesetzt werden, dass der Router eine eigene Verbindung zum FF-Server aufbaut. Ist über den Koordinatenangaben der Punkt.
Den hast Du gesetzt?!


#11

Surfe gerade über Freifunk.
Danke für die Hilfe
Erklärung, was war, schicke ich später, wenn ich am PC bin.