Ich wünsch mir was

Moin,

da wir wohl auf absehbare Zeit keine Projektmanagementtool haben werden, würde ich gerne Discourse etwas aufmotzen: https://github.com/cpradio/discourse-plugin-checklist

Hat jemand was dagegen?

@kgbvax, muss man was beachten? Die Installationsanleitung sieht vor, dass man nur die Git-URL in so eine Hookliste einträgt und den Container neu baut. Ich würde also nur vorher eine Sicherung machen.

Grüße
Matthias

Würde ich so nicht sagen… :wink:

Ich bin dagegen das Forum dermassen aufzubohren.

1 Like

Ich fänds cool…

Imho ist ein Forum der falsche Ort für sowas. Da mein Vorschlag Gitlab zu verwenden wenig Zuspruch fand, werfe ich hier noch mal die sehr ähnliche Funktion von Github in den Ring: https://guides.github.com/features/issues/

Da machste halt ein “issues/todo” Repo für ffms auf und trackst das da alles. MIt labels, milestones, assignments, …

1 Like

Ich will doch gar keine Werkzeugdiskussion. Ich will einfach nur eine Checkliste :cry:

Also jetzt im Ernst. Brauchen wir für die Lappalie eine Kampfabstimmung oder geht das so?

Mach doch was du willst. Verstehe halt die Motivation nicht.

1 Like

Ich baue gerade an nem Vorschlag für ein neues Wiki.

Da wäre beides drin: Die Funktion und die Kampfabstimmung.

4 Like

Okay, dann halte ich mich erstmal zurück und warte was du uns schönes zauberst.

Mein Kommentar bezog sich darauf, dass es möglicherweise schon etwas gibt, dass deine Besürfnisse befriedigt und man dann nicht extra noch was einbauen müsste. :stuck_out_tongue:

Wir kommen der Sache näher, habe tatsächlich einen ESX auf ner Hetzner Möhre an den Start bekommen. Da gäbe es zur Not auch noch “spare traffic” den man verfreifunken könnte…

Du hättest auch einfach eine VM auf Remü bekommen können…

1 Like

Oder auf deshyper-01…