Ideensammlung Ausbau Stadt Münster


#1

Hallo,

wir haben seitens des Stadtrats noch 17.000 €, die wir in Freifunkinstallation im Stadtgebiet Münster stecken können. Diese sollten möglichst öffentlich nutzbar sein, also an belebten Orten. Dabei kann das Geld natürlich explizit auch in den Satelliten-Ballungspunkten wie Hiltrup oder Kinderhaus eingesetzt werden.

Falls jemand einen Vorschlag hat. Gerne her damit. Wir haben von den ersten 3.000 € die Installation am Bahnhof gebaut. Das war ein voller Erfolg.

Viele Grüße
Matthias


#2

Wie wir gestern schon kurz angerissen haben könnten wir am Bahnhof noch mehr abdecken (z.B. Paul-Gerhardt-Haus, das hat gut frequentierte Bushaltestellen vor der Tür).

Die Begegnungsstätte in Kinderhaus wollten wir ja auch noch mal ordentlich ausstatten.

Dann habe ich gerade einfach mal auf die Karte geguckt und gedacht, dass wenn man das Kruse Baimken und die Handwerkskammer überzeugen könnte Uplinks zu stellen wir den Bereich an den Aaseekugeln abdecken könnten. Wäre allerdings hauptsächlich für den Sommer sinnvoll…:thinking:


#3

Das Gesundheitsamt in Münster wäre eine Idee da ist immer was los
oder das Bildungsinstitut Münster e. V.


#4

Gerne, kannst du mal Kontakt herstellen? Und die Fragen, ob die mitmachen würden?


#5

kann ich machen:smirk:


#6

Super, danke


#7

habe noch keine kontaktdaten erhalten bleibe aber dran


#8

Finde ich auch gut. Die haben auch Interesse (kam ne Anfrage rein) und @wurmi ist da auch schon dran.


Ich werfe mal den Idenbrockplatz in Kinderhaus in den Ring. Die Sparkasse hat dort schon einen Knoten. Außerdem gibt es dort einen öffentlichen Gebäudekomplex u. a. mit Schwimmbad und Bücherei (irgendwelche Behörden sind da afaik auch drin).

Falls wir da was machen wollen, sollten wir auch Wir in Kinderhaus mit ins Boot holen. Dann kann man bestimmt neben der öffentlichen Installation noch Weitere überzeugen bei Freifunk mit zu machen. @LostInCoding kann da sicherlich vermitteln.

…da ich bald (hoffentlich) wieder etwas mehr Zeit für Freifunk habe, könnte ich mich dann dieser Sache (bei eurem Interesse) annehmen.


#9

Jau, @wurmi und ich waren am Freitag schon beim PGH. Ihre Innenräume haben die selbst schon geplant und wir wollten dann den Außenbereich planen.