Kurioses auf der Karte


#1

Wie geht das?!..
https://karte.freifunk-muensterland.de/map/#!v:m;n:60e327cf0072

Der konnte nur über WLAN Meshen.


#2

Vielleicht haben die in einer ihrer Domänen zufällig dieselbe Meschssid? Oder er war mal über Kabel irgendwie verbunden.

Grüße
Matthias


#3

Der Fehler ist mir auch passiert beim einrichten von einem Knoten aus der Domain Möhne (https://map.freifunk-moehne.de/meschedebestwig/) mit der Domain 09 Münsterland (https://karte.freifunk-muensterland.de/map/#!v:m;n:0050228f076f)!

Gruß Wolfgang


#4

wäre es nicht eigentlich denkbar WLAN basierte Ortung zu nutzen um die Position eines neuen Routers zu bestimmen? Die Liste/Stärke der umliegenden “Störer” kann man doch abhorchen …


#5

Die Meshssid ist eine andere (irgendwas mit ffho-mesh) und per kabel waren die nicht verbunden.


#6

Warum bist dir da so sicher?


#7

Ich habe dem Router FF-LBS-Steuerberatung_Server-1OG (https://karte.freifunk-muensterland.de/map65/#!v:m;n:a42bb0eff57a) ein neue Image verpasst und der andere stand einfach nur am Strom hängend daneben…


#8

Ah OK… Dachte du betreibst nur die LBS Knoten.

Aber mir fällt gerade ein haben die nicht dieses fallback Script das sich mit allen dreien Netzen in der Umgebung verbindet?


#9

Haben wir schon gemacht. Gibt ein Paket dazu, dass „polygonmatcher“.