MAC-Adresse von TP-Link-Router verrät Passwort

#1

Ich habe eben auf Golem.de gelesen, dass ein TP-Link-Router, den ich schon bei einigen von euch gesehen habe, unsicher sei. Die MAC-Adresse des Geräts soll das WLAN-Kennwort leicht erratbar machen, wenn das Initialpasswort nicht geändert wurde. Mehr dazu in dem Artikel:

Das ganze ist nur peripher Freifunk-relevant, da es nicht unsere Firmware betrifft, aber vielleicht hat ja der ein oder die andere so einen Router bei sich daheim stehen.

2 Like
#2

Ich hoffe ja, dass niemand den Standart-WLAN-Schlüssel nutzt oO

2 Like
#3

Ich hoffe auch, dass die Standard-Einstellungen direkt geändert werden, aber vielleicht gibt es ja Verwandte, die für solche Schlampereien prädestiniert sind, die benachrichtigt werden sollten.

2 Like