Mails zum und vom Ticketsystem


#1

Gerzeit scheint das Ticketsystem Probleme beim empfangen und versenden von Mails zu haben.
Siehe dazu Tickets im Ticketsystem.
Wirklich etwas anfangen kann ich mit den Fehlermeldungen nicht.

Gruß
Christian


#2

Das einzige, was ich sehe, sind Undelivered Mail Returned to Sender Emails. Die “zurück kommen”. Der dortige Header lässt es bereits vermuten und der angehängte Inhalt bestätigt es: Dabei handelt es sich um Spammails, die in unserem Ticketsystem eingegangen sind und versucht wurden weiter zu leiten.

Ich habe jetzt eine Filterregel eingerichtet, die Emails mit dem Titel Undelivered Mail Returned to Sender in die Mailbox undelivered_mails verschiebt. Somit sollten diese nicht mehr im Ticketsystem auftauchen.

Warum es Probleme beim empfangen und versenden gibt, habe ich nicht so ganz verstanden. :smiley:

Anmerkung: Es handelt sich dabei um einzelne Spam-Mails, die durch unseren Spamfilter gehen und dann beim Weiterleiten zurück kommen. Da die Emails aber an so viele Adressen weiter geleitet werden, kommen für jede Spam-Mail halt so viele undelivered-Mails zurück.


#3

Stimmt in den Tickets steht das die Mails als Spam abgelehnt wurden, leider steht da nicht genau warum, Vermutung von mir war dort das der Freifunk Mail Server als Spam Versender abgelehnt wird.


#4

Ich fürchte, dann müssen wir die Empfängermailserverbetreiber mal anschreiben. Oder passt was mit der Signatur noch nicht?

Ich hab mit meinem FF-Emailkonto in letzter Zeit keine Probleme gehabt. Lief alles top!


#5

Nope. Wenn man sich die Mail anschaut, die abgelehnt wurde, ist das wirklich Spam.

Ne, da scheint alles gut. Die dmarc Reports, die auf admin@freifunk-muensterland.de landen sehen gut aus. Ihr könnt auch gerne einmal gegen https://www.mail-tester.com/ von einem FF-Mailkonto aus eine Email senden und euch davon überzeugen ( danke an @corny456 für den Hinweis auf diese tolle Webseite). Der wird höchstens meckern, wenn der Inhalt eurer Testmail gaga ist.


Also das einzige Problem, welches ich hier sehe ist, dass wir unseren Spamfilter ggf. noch besser trainiert bekommen bzw. den Score, ab welchem die Mail als Spam eingestuft wird anpassen.


#6

Wieso hat unser Ticketsystem denn auf eine Spamemail geantwortet? Oder hat es eine Spam-Email abgelehnt? Waren „wir“ Empfänger oder Versender?


#7

,


#8

Aber wer leitet denn Spam weiter?


#9

Wer definiert, was Spam ist? Das ist hier die Frage!


#10

Ich hab es jetzt dank Chaterklärung verstanden: Die Spammail landet regulär im Ticketsystem und wird dann an die Agenten weitergeleitet. Dort wurde sie von dem Emailserver des betreffenden Freifunkenden abgewiesen.


#11

Dieses Thema wurde automatisch 3 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.