Netzwerk-Übersicht erstellen


#1

Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine Übersicht der Infrastruktur ins Wiki stellen. Es gab schon einige Versionen von Netzentwürfen und alten Netz-Zuständen. Arbeitet aktuell jemand daran, oder hat jemand noch angefangene nicht veröffentlichte Versionen?

Könnt ihr mir alle Links zu vorhandenen Sachen schicken. Ich weiß, dass wir hier im Forum auch schon eine Übersicht (von vax?) als Entwurf der zukünftigen Netzstruktur hatten, kann diese aber leider nicht finden.

Vielen Dank

Sebastian


#2

Gute Sache. @dippydipp hatte damit auch mal in einer Tabelle einen Anlauf gemacht.
Ich bevorzuge ja eher traditionelle Netzwerkdiagramme. Bzw soetwas in der Art, das können wir dann auch für PR verwenden.
Da wäre die Frage wie man das macht. Open Source: Dia?
oder wegen mir auch Cloud: draw.io, und Rohdaten in github.


#3

Der Ansatz mit der Tabelle war ganz OK und könnte man ausbauen. Etwas mehr grafisch fände ich auch gut.

Voraussetzung sollte ja aber sein, dass:

  • Einfach zu bearbeiten.
  • Ohne ein “Spezialprogramm”
  • Kein Grafisches “Gefummel” und wildes hin und her geschiebe

Daher war meine Wahl, nach ein wenig suchen, auch eine "einfache “Tabelle” gefallen. Wenn einer eine einfachere Idee hat, dann bitte gerne. Ich denke so eine Übersicht würde Vielen den Einstieg und auch den Admins im Überblick und bei der Fehlersuche helfen. +1


#4

Ich bin immer der Meinung, dass ein Bild oft mehr sagt als 1000 Worte.


#5

Da von mehreren die Bitte gekommen ist Open Source zu nutzen, habe ich mal versucht draw.io zu nutzen. Selbst wenn ich mich eingearbeitet habe, werde ich gut 4 mal so lange brauchen. Visio ist halt doch ne ganz andere Liga :confused:
Hier meine erste Alpha-Version. Es kommen noch mehr Details wie IP-Adressen und natürlich die jeweils passenden Verbindungen zwischen den Servern bzw. Routern.

XML-Dateien dürfen nicht hochgeladen werden. Daher hier als TXT gespeichert. 20160102_FreifunkMuensterland.txt (4.7 KB)


#6

Hier der Anteil aus Warendorf:

Das zwar kein Open Source, sondern nur free-to-use, aber das ist off-topic. Wenn man sich dran gewöhnt hat, dann arbeitet sich damit flüssig. Ich kenne ein vergleichbares Ding aus der Firma, wo wir ganz auf Visio verzichten. Wer beim Bearbeiten helfen will, kann das mit Google-Konto hier tun.


#7

Astrein. Quellen dazu gehören auch garnicht hierhin sondern nach github, wie ich finde ;-). Hmm. welches Repo?


#8

Ich musste gestern noch was finden, um nicht doch noch für die Klausur zu lernen. Also habe ich auch mal ein bisschen gemalt. Habe das mit draw.io erstellt.

Das ist afaik der aktuelle Zustand unseres Netzes. Ne menge Holz…


Infrastruktur Grafik
#9

Frage: Warum ist Dom 2 und Dom WAF nur mit 2 Verbindungen an unser Backbone angeschlossen und die anderen mit 3.


#10

Mist. hab vergessen meine neuste Version hoch zu laden. Jetzt haben wir teilweise doppelte Arbeit gemacht. Wobei ich nicht IST-Stand, sondern SOLL gemacht habe. Kannst du mir die Quelle schicken? Dann mache ich mal eine Fusion.

Wie ist den die Klausur heute gelaufen? Trotz viel Ablenkung alles gut gelaufen?


#11

In unserem derzeitigen Setting macht mehr als eine Verbindung zwischen Backbone und Gateway-Server mehr Probleme als es Nutzen bringt. Daher ist derzeit geplant das zunächst zurück zu bauen. Aber ich denke im Routing werden wir auch noch Veränderungen / Verbesserungen durchführen. Da läuft alles bei Weitem noch nicht perfekt. Zumindest unserer Ansicht nach. :stuck_out_tongue:


#12

Ach ja, war halt Maltherapie als Ablenkung. Ich konnte da irgendwie ein XML Dokument exportieren, aber ich weiß nicht, ob das Visio (?) kompatibel ist. (Achtung: Musste .txt an die Datei anhängen, damit ich es hier einbinden konnte :stuck_out_tongue:)

FFMS.xml.txt (72.4 KB)


#13

Da fällt mir ein, wir sollten uns für die “Metadaten” unserer Umgebung uns ein Maschinenlesbares Format ausdenken/suchen, aus dem wir das dann in alle Stellen kippen können. Sonst gehen wir vermutlich schon recht bald in Inkonsistenzen unter.


#14

Tolle Sache! \o/
Bitte Github, sonst gibt es im Handumdrehen 10 Versionen.


#15

Danke @descilla
Das ist mal eine richtig geile Übersicht! Hilft mir beim Verständnis des Systems ungemein.


#16

Sehr Cool!


#17

@descilla Einfach nur Interesse halber.
Ist die Grafik noch aktuell? Kannst Du mal ein Update machen, welche Server mit welchen Verbindungen jetzt verknüpft sind?


#18

Welches Backbone mit welchen Gateways verbunden sind, kannst du in den jeweiligen host_vars-Dateien der Backbones einsehen:

Für Commander z.B. hier: https://github.com/FreiFunkMuenster/ansible-ffms/blob/master/host_vars/c1024


#19

Die Übersicht hier ist nicht aktuell. Es gibt schon eine neue. Durch die fehlende direkte Anbindung an Git habe ich das aber nur lokal gespeichert…und wie ich gerade merke nur zu Hause. Ich packe eine kurze Vorstellung mal für morgen auf die Tagesordnung. Dann habe ich auch den ansporn das heute Abend ganz fertig zu machen :slight_smile:


#20

Übersicht auf 2x DINA4. Noch nicht perfekt. Es fehlt z.B. die genaue Anbindung zwischen Backbone und Rheinland. Feel free to edit.


Liegt jetzt auch im git unter https://github.com/FreiFunkMuenster/media-ffms/tree/master/Technik