Package respondd-module-airtime in Hopglass


#1

Hallo zusammen, das Paket respondd-module-airtime wird ja bisher noch nicht vom Hopglass-Server unterstützt, ich konnte nur diese Info hier finden: https://github.com/hopglass/hopglass-server/issues/78

Bisher wird im Hopglasse nur ein zusätzlicher Airtime-Balken ohne Werte “NaN” angezeigt- Weiß jemand, was zu tun ist, damit die Daten angezeigt werden?


#2

Das ist im Hopglass wohl nicht vollständig implementiert. Die Router übertragen wenn ich mich richtig erinnere, mit dem Paket nur die Rohdaten und die Berechnung müsste im Hopglass erfolgen aber der Teil fehlt wohl. Hatte mich da damals Mal in den Code eingelesen aber das schon bisschen was her…


#3

Hast du die Möglichkeit, das herauszubekommen? Es gibt noch ein alternatives Paket, allerdings sind bei dem teilweise die Werte für 2.4 und 5 GHz vertauscht, daher wäre es ziemlich gut, wenn man das “offizielle” Paket nutzen könnte.


#4

Hopglass wird nicht mehr weiterentwickelt, insofern weiß ich nicht, wie sinnvoll es ist, da noch viel Zeit zu investieren. Besser wäre es denke ich, bald auf eine der Alternativen zu wechseln.


#5

Welche Alternativen meinst du? Ich dachte, der Hopglass wäre der aktuellste Mapserver.


#6

meshviewer is AFAIK der aktuellste.


#7

Jop… Ansible Rollen dafür sind in Arbeit brauchen aber noch n bisken…


#8

Das hört sich gut an. Was müsste man eigentlich tun, um das ohne Ansible-Unterstützung nachzubauen?

  • Verbindung zum Mesh aufbauen
  • Yanic installieren und über das Mesh mit Daten versorgen
  • Meshviewer installieren und ihm die von Yanic erzeugten JSON-Daten zu fressen geben

Habe ich etwas vergessen?


#9

Im Groben und ganzen hast du Recht ja. In unserem Fall müsste halt noch ein Mechanismus zur Generierung der Community und Domänen Karten dazu gestrickt werden.