Probleme mit dem Archer C7 v2


#1

Hallo,
ich habe Probleme mit dem Archer C7. Wenn ich versuche die Firmware zu installieren, geht das erstmal ohne Probleme. Der Router startet danach neu.

Dennoch ist aber die originale Firmware noch drauf. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?


#2

Hallo @Stefan341,

Was für eine Firmware-Version und Domäne hast du versucht zu installieren?


#3

Hallo, ich habe diese Firmware versucht zu installieren
https://firmware.freifunk-muensterland.de/domaene26/versions/v3.2.0/factory/gluon-ffmsd26-v2017.1.5+3.2.0-tp-link-archer-c7-v2.bin

Domäne ist Borken Zentrum


#4

Wie sieht es denn mit der https://firmware.freifunk-muensterland.de/domaene26/versions/v3.4.0/factory/gluon-ffmsd26-v2017.1.8%2B3.4.0-tp-link-archer-c7-v2.bin aus?


#5

Leider genau das gleiche. Ich hab auch mal versucht die Firewall des Routers auszuschalten. Bringt aber auch nichts. Es bleibt die originale Firmware drauf


#6

Der nächste Schritt, den ich versuchen würde ist die originale Software zu downgraden.

https://www.tp-link.com/de/download/Archer-C7_V2.html#Firmware

Einfach eine ältere Version auswählen, installieren und dann nochmal Freifunk-Firmware installieren.


#7

Das Ding nimmt einfach keine andere Firmware an. Nichtmal die Originale.


#8

Überprüf mal die Version und stell mal ein Foto der Unterseite des Gerätes hier ein bitte.

Liebe Grüße
Matthias


#9


#10

Versuch mal die Firmware umzubenennen. Der ältere Bootloader bei den c7v2 macht manchmal da Probleme. Ansonsten bleibt der Weg über Tftp.


#11

Umbenennen blieb auch ohne Erfolg. Gibt es für das updaten über ftp eine Anleitung?


#12

Hallo,

klar, hier im OpenWRT-Wiki.

Die Firmware aufspielen funktioniert genauso wie die Wiederherstellung (Recovery). Es ist allerdings nicht ganz einfach, weil man an vieles Denken muss und es nicht klappt, wenn man nur eine Sache falsch macht.

Wenn du magst, kommt einfach mit dem Ding mittwochs zu einem unserer Treffen.

Liebe Grüße
Matthias


#13

Ich würde auch vorschlagen das Teil zu einem Treffen mitzunehmen. Der Bootloader ist leider bei den c7v2 etwas zickig. Oft akzeptiert er keine Firmware, oder bricked sich beim flashen (normaler Weg oder Tftp) ohne Grund selbst. Die Jungs vor Ort können dann Notfalls per serieller Schnittstelle oder JTAG daran.


#14

Ich schaffe es leider nicht zu einem Treffen. Vielleicht kann sich ja jemand „opfern“ und mir in Borken vor Ort das Ding flashen.


#15

Ich komme zwar aus Weseke bin aber leider bei TFTP auch nicht ganz im bilde.

Ich lass mich Mittwoch beim Treffen Mal in die Kunst des TFTP einweihen und dann gucken wer Mal ob wer das nicht zusammen hin bekommen…