Smile.amazon.de


#1

Hallo zusammen,
ihr habt sicherlich schon von dem neuen Programm Amazon Smile gehört.
Hier kann jeder Kunde beim Einkauf eine gelistete Organisation unterstützen.
Ich würde gerne euch unterstützen, finde euch aber nicht in der Liste.
Könnt Ihr mal prüfen, ob ihr gelistet werden könnt und wollt?
Gruß

  • Heerde

#2

Es ist auf jeden fall ne gute Idee zu prüfen, ob der FFI sich bei Amazon Smile anmelden kann. :+1:
Solange das noch nicht geschehen ist, kannst du ja vielleicht über Boost bei einem der Partnershops (leider kein Amazon) bestellen.


#3

Wenn das überhaupt geht…ich glaube das das Kriterium “Gemeinnützigkeit” ausschlaggebend ist.

Ich finde meine Organisation nicht auf org.amazon.de. Was muss ich tun, damit meine Organisation am AmazonSmile-Programm teilnehmen kann?
In Deutschland steht AmazonSmile als gemeinnützig oder mildtätig anerkannten Organisationen offen.

Quelle:
https://org.amazon.de/


#4

Der Bundesrat hat die Gemeinnützigkeit von Freifunk schon beschlossen.

Ich hoffe, dass wir daher den FFI gemeinnützig machen können und wollen?!


#5

Hi. Danke dass du den FFI unterstützen möchtest. Wegen der entscheidung (siehe oben) alleine sind wird noch nicht gemeinnützig. Das müsste erst beantragt werden. Auch ist noch nicht sicher, ob der FFI das überhaupt möchte. Das würde mehraufwand bedeuten.
Im Moment kannst du den FFI nicht durch Amazon Smile unterstützen. Nimn doch übergangsweise den Freifunk Rheinland der uns das Internet zur Verfügung stellt.


#6

Ich bin kein Jurist, nur weil der Bundesrat das beschließt, ist es doch noch nicht gesetzt oder? Der Bundestag hat da auch noch ein Wörtchen mitzureden, soweit ich das verstanden habe.


#7

Ja da hast du recht @MPW. Es handelt sich auch lediglich um einen Entwurf, aber es ist ein Weg in die richtige Richtung.

Zitat: netzpolitik.org

Heute war der „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung zwecks Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk“ im Bundesrat und wurde mit einer Mehrheit beschlossen. Jetzt müssen sich Bundesregierung und Bundestag dem Thema annehmen.


#8

Häufig ist es aber so, dass wenn der Bundesrat es schon mal beschlossen hat die Hürde im Bundestag viel niedriger ist. Je nachdem wie die Mehrheiten in den Gremien aktuell sind.
Da aber beim Thema freies WLAN die großen Parteien sich einig sind, dass das voran getrieben werden soll, denke ich dass es eigentlich nur noch einen Zeitfaktor gibt.

Mal sehen wann der Bundestag sich dem Thema annehmen wird… (ob ich das finde?!)


#9

Ich habe davon auch schon gehört und unterstütze zur Zeit den Freifunk Bochum.
Eigentlich wollte ich euch auch darauf hinweisen, aber da nur 0,5% vom Warenwert gespendet werden
weiß ich nicht, ob sich das wirklich lohnt. Wenn der Freifunk Münsterland bei smile.amazon angemeldet ist
unterstütze ich euch natürlich, aber viel kommt da nicht an :confused: .

Gruß

Sven :slight_smile:


#10

954 . Sitzung des Bundesrates
10.03.2017, Beginn: 9:30

TOP 15
107/17 Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung zwecks Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk

Der federführende Finanzausschuss, der Ausschuss für Kulturfragen und der
Wirtschaftsausschuss empfehlen dem Bundesrat, den Gesetzentwurf beim
Deutschen Bundestag einzubringen.



Vom 20.03.-31.03. sind wieder Sitzungwochen im Bundestag.
Quelle: http://www.bundestag.de/parlament/plenum/sitzungskalender/bt2017/420890

Dann kann es also erst neue Ergebnisse geben, da ja erst vor 4 Tagen der Bundesrat (also die Länder) entschieden haben den Entwurf der Regierung (also dem Bundestag) vorzustellen.

Einen Tagesordnungspunkt davon hab ich allerdings nicht gefunden. (Sitzungen 224-226 vom 22.03.17 - 24.03.17)


#11

Stimmt, 0,5% sind nicht viel, aber ich denke hier macht es die Menge.
Die Warpzone ist übrigens gelistet.
Alternativ: Affilate-Link für Amazon auf der FF-Homepage zeigen?
Gruß


#12

Hallo,
eigentlich sollte ich das nicht schreiben…

Ich halte das für keine gute Idee,
man muss nicht nach jeder Wurst schnappen, die einem hingehalten wird.

Wenn ich mir überlege mit welchem Bild ich amazon verbinde,
dann kommt kein Lächeln zustande.

… aber nur so als kleiner Einwand.

Noch einen schönen Resttag
Daniel