Stift Tillbeck


#1

Der Stift Tillbeck in Billerbeck hat mich resp. den Freifunk Dülmen angerufen, welches ja ein Ticket im Ticketsystem verursachte.
Ich habe daraufhin eine kurze Nachricht hinterlassen, dass ich im Urlaub war und mich anschließend melden würde.
Dies habe ich anfang der Woche auch gemacht und mit dem Stift noch einen kurzfristigen Termin vereinbart. Wir haben uns gestern dann getroffen und ein paar grundlegende Fragen noch einmal zu dritt mit der IT besprochen.

Vorraussichtlich wird der Stft zunächste einmal im Cafe einen Freifunk Router aufhängen und diesen direkt separiert “mit einem Bein” an die Firewall anschließen und durchleiten. Eine Vorlage für die Geschäftsführung ist in Arbeit.
Dies dient natürlich auch einmal als “Testballon” für weiter Installationen z.B. in Wohnbereichen oder Werkstätten.

Ich denke die IT hat das ganze im Griff und wir müssen gar nicht viel mehr unterstützten. Bei Fragen haben die meine Kontaktdaten und alles was ich so nicht beantworten kann gebe ich dann weiter.

Gruß dippydipp

BTW: Wenn jemand näher dran ist, kann er gerne die “Betreuung” übernehmen.


#2

Hallo zusammen.
Im Stift Tilbeck wird es Ernst. Ich bin gerade dabei den AP UniFi Model UAP-AC-LR Version 3.7.5.4969 in Betrieb zu nehmen. Leider bekomme ich die Meldung: "Invalid Version"
Welche Version ist für den AP richtig?

Gruß
js_est aus Stift Tilbeck


#3

Hi,

ich bin damals nach dieser Anleitung vorgegangen…

http://blog.slyon.de/2015/04/12/freifunk-mit-ubiquiti-unifi-ap/

edit: Natürlich die gewünschte Firmware in Punkt 2 durch eine für das Münsterland von hier ersetzen…
https://freifunk-muensterland.de/md-fw-dl/


#4

Achtung: Hier hat man dann aber die Falsche Firmeware drauf!

@js_est Ich denke diese ist die richtige:
http://firmware.freifunk-muensterland.org/domaene45/versions/v1.1.5/factory/gluon-ffmsd45-v2016.1.5+1.1.5-ubiquiti-unifi.bin

Ansonsten noch mal unter https://freifunk-muensterland.de/md-fw-dl/ die richtige Domain und Modell auswählen.


#5

Das funktioniert leider auch nicht, habe schon sämtliche Möglichkeiten bzw. Versionen durchgespielt. Meldung ist:

Current: BZ.qca956x.v3.7.5.4969.160529.2356

New ver: BZ.ar7240.v6.0.0-OpenWrt-r49261
Invalid Version ‘BZ.ar7240.v6.0.0-OpenWrt-r49261’

Ist es denkbar, das ich hier ein zu neues Gerät mit zu hohem Versionsstand habe?


#6

Evt. hast Du das Problem wie bei den CPEs das es mal gab.
Da musste man erst die AirOS Version downgraden auf die 5er Version und dann erst Freifunk aufspielen.

Versuch es mal mit einer älteren Originalfirmeware des Herstellers.
(Es ist ja noch kein Open-WRT oder Freifunk-Image auf dem Router?!)


#7

Die UniFi AP AC werden von Gluon noch nicht richtig unterstützt. Bin mir gerade nicht sicher, es gibt aber evtl. ein sysupgrade-Image im Master-Tree.


#8

Alternative; Wenn das nicht klappt doch einfach einen 940/941 oder einen 1043 einsetzen und den AP wieder zurück geben. Wusste nicht, dass die im Moment so Problematisch sind.
Ist zwar nicht so schick, läuft dafür aber in paar Minuten. :wink:

@js_est Kann ich euch auch leihen oder weitergeben. Hab reichlich in der Garage liegen. Einfach bescheid geben.


#9

Danke, das nehme ich gern an, bevor ich endlos weiter teste und mir einen Frust hole :wink:
Mir ist jetzt ein schneller Erfolg wichtig! Das “Raumschiff” kann ich dann später, wenn es richtig unterstützt wird, einsetzen.


#10

@js_est siehe PN


#11

Also eine zukünftige Unterstützung scheint möglich, aber derzeit werden die wohl noch nicht unterstützt: https://wiki.openwrt.org/toh/ubiquiti/unifiac

Ich würde einen 841er davor hängen, LAN-Mesch ausschalten und die Geräte als dumme Accesspoints darüber anschließen.

Grüße
Matthias


#12

Die Unifi AP Lite und Pro werden jetzt unterstützt: http://gluon.readthedocs.io/en/v2016.2/releases/v2016.2.html