WordPress-Childtheme updaten

Seit Monaten aktualisiere ich immer wieder auch das Wordpress-Theme The Box, aktuell auf 1.4.3. Unser Childtheme The Box FFMS ist seit den ersten Tagen seines Daseins auf Version 1.3.0 vom Juli 2014 stehengeblieben.

Will man das updaten? Muss das aktualisiert werden? Geht das Inbox oder muss das neu hochgeladen werden? Ich verstehe nicht viel davon und baue auf euer Feedback!

Bei der Freifunk-Borken Seite müsste ich im The Box Theme das Template anpassen um das Logo über die Menüleiste zu bekommen da dies per Default unterhalb der Menüleiste ist. Im Quelltext eurer Seite sieht man das das bei euch auch gemacht wurde. Solltest du das also updaten musst du das Template wohl wieder anpassen anschließend…

Ich weiß nicht, wie euer wp aufgebaut ist, aber normalerweise ist ein childtheme dafür da, dass eben solche Template-Anpassungen wie corny456 sie beschreibt, eigentlich nicht nötig sind, da sie im erbenden child-theme festgelegt sind, das eigentlich nicht überschrieben wird beim update des Haupttemplates.
Wenn das jetzt noch nicht so ist, sollte man die Änderungen, die nötig sind (Abweichungen vom Haupttemplate), in das child-theme ziehen, damit zukünftig Arbeit erspart werden kann.
Aber wie gesagt: ich weiß nicht, wie es aktuell umgesetzt ist.

In der Theorie hast du da recht, leider ist das Theme The-Box nur bedingt durch ein Child-Theme bearbeitbar. Design Einstellungen gehen natürlich, aber beispielsweise Übersetzungen müssen teilweise direkt im Theme gemacht werden.
Unsere Version kann man hier finden: https://github.com/FreiFunkTelgte/wordpress

OK, aber immerhin: “Das Basis-Theme the box lässt leider nur bedingt Änderungen durch ein Child-Theme zu, deswegen einige Übersetzungen direkt im Basis-Theme gemacht. Darauf muss beim Update umbedingt geachtet werden. Im Child-Theme befinden sich alle anderen Änderungen.” (readme)
Die Logo-Frage sollte dann machbar sein. Ohne Analyse des Quelltextes vermute ich, dass das Logo in der header.php im child-theme festgelegt werden sollte.
Die Übersetzungen sind natürlich weiterhin zu beachten…

Ja das stimmt, das ist ohne Probleme im Child-Theme änderbar.

Ok… wieder was gelernt… Ich versuch das mal :grin:

Vielen Dank an @jantofw und @lhu für eure Beiträge!

Super, vielen Dank! Ich habe ehrlich gesagt wenig Lust mich damit zu beschäftigen.

Könnte ich dafür FTP Zugriff auf den Webserver oder alternativ ein zip vom Themes Ordner bekommen?

Dann kann ich mir ansehen was wo im Child Theme gemacht wurde.

2 Like

es kann manchmal so nahe liegend sein… :see_no_evil:

Also hab’s mir mal angesehen… The-Box-FFMS ist kein Child-Theme sondern eine angepasste Copy von The-Box.
Ich werde da mal ein Child-Theme von bauen, dann ist das Updaten in Zukunft auch einfacher…

2 Like

Wie gesagt: ich habe es mir nicht angesehen, aber bitte Vorsicht.

https://codex.wordpress.org/Child_Themes

Dort siehst du z.B. was ein child-theme ist - eine teilweise Kopie des Haupt-themes.
Wenn viele Dateien im child-theme sind (haben sogar den gleichen Namen), kann das schnell mit einer “Kopie” verwechselt werden.
Die Idee der Macher von Wordpress ist, dass die Datei mit gleichem Namen die Anweisungen des Haupt-themes überschreibt.

Habe auf die Schnelle einen Blick in den generierten html-Quelltext der Startseite geworfen:
Dort werden lediglich css-Dateien von box-ffms im head eingebunden. Das ist ein sehr starkes Indiz, dass box-ffms ein echtes child-theme von box ist. Und keine Kopie!

Das was ich vorhin aus dem Git gesehen habe ist das in dem style.css kein Template angegeben ist was nötig ist damit das Child weiß wer sein Parend ist…

Aber sei es drum… Was ich jetzt vor hatte war ein Child auf basis des Aktuellen The Box zu erstellen das zum Freifunk Design passt. Ich ändere ja kein altes Template oder so… und was ich bis jetzt gesehen habe ist nicht sehr viel geändert worden…

Wenn die box-css nicht geladen wird, hast du völlig recht.
So ist das, wenn ich “mal eben nebenbei” was nachschaue.

Was ich jetzt vor hatte war ein Child auf basis des Aktuellen The Box zu erstellen das zum Freifunk Design passt.
das ist im Zweifel eh das beste.

So @Tim
the-box-freifunk.zip (139,9 KB)
Kann einfach so wie es ist als zip über den Themes Dialog installiert werden. Danach über den Menüpunkt anpassen das Headerlogo einfügen. Wenn du es dir vorher in live ansehen willst https://freifunk-borken.de

Gruß Marius

1 Like

Gehen dann alle Widgets verloren?

Nö…

Habe ich nun in der Live-Vorschau auch gesehen.

Vielen Dank! Wurde aktiviert!