AC Mesh auf Freifunk flashen?


#1

Hey,

ich habe seit ein paar Tagen eine AC Mesh bei mir am Haus am laufen und würde die gerne auf
Freifunk flashen. Kann ich das ganz einfach machen wie z.B. bei einem TP-Link Router? Wenn ja, welche Firmware muss ich da drauf flashen? Das ist mein erstes Ubiquiti Produkt, ich habe viel gutes darüber gehört und möchte es deswegen gerne für Freifunk nutzen. Allerdings möchte ich das nur machen, wenn ich die beim flashen nicht zerstöre, also nur mit einer Stable-Firmware.

Ihr kennt euch da jedenfalls besser aus, was sollte ich jetzt machen? Freifunk drauf oder nicht?

Sven :smiley:


#2

Da geht nichts kaputt, es ist nicht ganz to simpel wie bei einem WR841. Läuft aber einwandfrei, sobald die Firmware erst einmal drauf ist.

Anleitungen gibt es zum Beispiel hier:
https://wiki.freifunk-muensterland.de/display/FREIF/Unifi+AC-mesh
https://wiki.darmstadt.freifunk.net/Unifi_AC


#3

Oh, da müsste ich mich erstmal ganz genau einlesen, sowas habe ich noch nie gemacht. Ob ich das dann hinbekomme ist ne andere Frage. Naja, die AC Mesh rennt ja nicht weg :joy:.


#4

Ist nicht schwer, nur Schritt für Schritt das machen, was in der Anleitung steht.

Voraussetzung ist eigentlich nur:

  • Wissen, wie du bei deinem PC/Laptop eine manuelle IP-Adresse einstellst
  • vorher einen TFTP-Client installieren oder (z. B. bei Windows 10) den mitinstallierten TFTP-Client aktivieren
  • Eine Shell-Konsole starten

#5

Auch in unserem Wiki steht einiges zu Ubiquiti. Vielleicht findest du da noch weiteren Input. Gerne selbst erweitern, wenn da etwas fehlen sollte. Oder, falls du mal nach Münster kommen möchtest, können wir auch zusammen flashen.


#6

Das wäre wohl die beste Lösung, alleine bekomme ich es leider nicht hin :confused:.
Wann trefft ihr euch denn immer? Dann kann ich schauen, ob das mit meiner Bahnverbindung passt :slight_smile:.


#7

@Sveniano Jeden Mittwoch ab 19 Uhr. Falls es ausfällt wird es auf der Homepage mitgeteilt.


#8

okay, zeitlich würde das wahrscheinlich passen, mein letzter Zug kommt um 21:10 :grinning:


#9

19:30 Uhr. Um 19 Uhr ist eigentlich fast nie jemand da.

Das ist eine Ecke vom Bahnhof. Es kann dich sicherlich jemand am Bahnhof einsammeln, wenn du magst. Gerne einfach vorher PN, dann gebe ich dir meine Handynummer.

Wichtig ist noch zu wissen: Die Mesh kann man mit den AC LIte images fläschen. Für die AC Mesh Pro gibt es glaube ich noch nichts. Evtl. im Gluon-Master. Das könnte man auf Anfrage bauen.


#10

Ich wäre gegen 18:48 in Münster, dann hätte ich genug Zeit um zur Warpzone zu laufen. Was müsste ich dann alles mitnehmen? :thinking::sweat_smile:


#11

Deine AC Mesh mit Zubehör (also PoE-Injector und Ethernet-Kabel) und wenn du einen Laptop hast, kannst du den auch mitbringen.


#12

okay, mache ich :smiley:


#13

Wo muss ich nachher hin, wenn ich am Hawerkamp 31 bin?


#14

Ganz nach oben. Die Eingangstür sollte offen sein, falls nicht, steht dort eine Telefonnummer, unter der man in der Warpzone anrufen kann.


#15

Hab die AC Mesh gerade wieder aufgehangen, funktioniert :smiley::+1:

https://karte.freifunk-muensterland.de/map/#!v:m;n:b4fbe412462d


#16

Super, freut mich :slight_smile: .


#17

Könnte mir wohl jemand die Traffic-Statistiken aktivieren? Die Node-ID dafür lautet: b4fbe412462d

Würde mich mal interessieren, wie stark die AC Mesh so genutzt wird :sweat_smile:


#18

@corny456
Bitte https://github.com/FreiFunkMuenster/node-stats/pull/59 mergen.