Archer C7 V4


#1

Moin,

wie gestern beschlossen, habe ich Rotanoid angeboten, ihm einen Router für die Entwicklung zur Verfügung zu stellen.

Er hat das aber aus zeitlichen Gründen abgelehnt. Außerdem ist der Support fast fertig.

Wir könnten also überlegen, ob wir uns einfach selbst so einen kaufen und den PR testen? Dann könnte man das Gerät auch mal irgendwo aufstellen und die Stabilität testen.

Was meint ihr?

Grüße
Matthias


#2

Nabend,

Zum test habe ich einen bestellt.

Gruß Wolfgang


#3

@Hoepers, da bin ich mal gespannt. Bring mal mittwochs mit :slight_smile: .


#4

Hallo,

leider habe ich die Version 2.0 erhalten. :face_with_raised_eyebrow:

Da wir auch eine Freifunk-Firmware dafür haben, könnten wir diesen Router ja auch zum Testen nutzen? Alternativ würde ich um Ersatz mit der Version 4.0 bitten.

Gruß Wolfgang


#5

Kommt drauf an, was du damit machen möchtest. :slight_smile: Bei den Tests ging es explizit um V4. Die V2 läuft.

Grüße
Matthias


#6

Evtl. könntest du auch im großen Forum fragen, ob jemand tauschen will.


#7

Den V4 bringe ich am Mittwoch mit und der V2 geht zurück.

Gruß Wolfgang


#8

Ah okay, dann müssen wir mal ein Image bauen :slight_smile:


#9

Was ist hier draus geworden? Ich habe hier auch mindestens einen Archer C7 v4.0 rein bekommen, aber auch unter experimental nix gefunden. Jemand einen Link, dass ich Mitspielen kann? @MPW, schon dazu gekommen?


#10

Hier http://firmware.freifunk-muensterland.org/domaene01/versions/v3.1.8-archer-c7-v4-exp/ gibt’s was zum spielen :slight_smile:


#11

Danke. Dann muss ich den jetzt nur noch in domaene43 rumbiegen…


#12

Ach das funktioniert nicht richtig.

Können wir besser neu bauen. In der nächsten Version ist es drin und man könnte einfach nochmal den 2017.1.x-Pfad bauen. Da müsste es drin sein.


#13

Ich dachte, ich versuch das hier:

autoupdater.stable.mirror='http://firmware.ffms/domaene43/stable/sysupgrade' 'http://firmware.freifunk-muensterland.de/domaene43/stable/sysupgrade' 'http://firmware.freifunk-muensterland.net/domaene43/stable/sysupgrade'


tunneldigger.@broker[0].address='domaene43-a.servers.freifunk-muensterland.de:20043' 'domaene43-b.servers.freifunk-muensterland.de:20043' 'domaene43-a.servers.freifunk-muensterland.net:20043' 'domaene43-b.servers.freifunk-muensterland.net:20043'


wireless.mesh_radio0.mesh_id='02:d1:11:37:fc:81'
wireless.mesh_radio1.mesh_id='02:d1:11:37:fc:81'

dhcp.@dnsmasq[0].server='2a03:2260:115:4300::2' '2a03:2260:115:4300::3'
dhcp.nextnode6.ip='2a03:2260:115:4300::1'
network.local_node.ip6addr='2a03:2260:115:4300::1/128'
network.local_node_route6.target='2a03:2260:115:4300::/64'

Wenn es nicht geht, warte ich mit gern auf einen neubau. Mache ich eh lieber.


#14

Naja. Ganz so einfach scheint es doch nicht. Ich probiere aber noch ein bisschen :slight_smile:

Hoffe, dass nicht nur ibss, sondern auch mesh einkompiliert ist: ja, ist es.

Ein bisschen hatte ich gerade schon drin, aber irgendwie will ich den prefix ‘2a03:2260:115:100::’ nicht wegbekommen. Noch ein versuch, der länger gedauert hat. Habe nen sysupgrade gemacht, weil ich keine Ahnung habe, wie man die config sonst am Stück auf default setzt :frowning: .

Und den prefix habe ich auch noch in /lib/gluon/site.json gefunden. Da gefummelt, und dann war der 100:: auch weg. Knoten tut, und ist unter http://[2a03:2260:115:4300:cad3:a3ff:fe5c:792a]/ erreichbar. In der Karte wird er jetzt auch angezeigt: https://karte.freifunk-muensterland.de/map43/#!v:g;n:704f57da150e

Schau ich morgen mal, ob ich die anderen beiden auch noch online, und einen davon an den tunnel-digger bekomme. autoupdater stelle ich dann im Zweifel erst dann an, wenn es auch einen Pfad für die dom43 gibt.

Obwohl: muss jetzt gerade feststellen, dass ipv4 nicht so ganz tut. Ist dann noch irgendwo eine firewall-regel, vielleicht auch in site.json ??


#15

Es gibt ebtables regeln die alles was nicht 10.domid.0.0/16 ist weggefiltert. Weiß Grad nicht aus dem Stehgreif wo die liegen…

Edit:
Müsste in /lib/gluon/ebtables/110-local-forward-allow-ipv4 liegen. Gibt’s auch nochmal für ipv6.


#16

Schau ich gleich mal rein… Da wird alles aus gluon.siteconfig importiert. Ich überschreibe einfach mal die Datei. Vielleicht ist dann insgesamt einfacher.


#17

Einfach wäre die site.conf zu nehmen und gegen den PR für den C7 V4 zu bauen :wink:


#18

Mit dem bauen seid ihr da doch inzwischen schneller, als ich das Grundsystem eingerichtet habe, oder? Hab das ja nun schon länger nicht gemacht :slight_smile: … Und ich bin jetzt ja auch schon an dem Zwischenziel an das ich ankommen wollte. Wenn ich hier weiter lausche, bekomme ich mit, sobald ihr die für die 43 gebaut habt?

Frage noch: mesh auf 5GHz tut nicht, oder habe ich das nur falsch konfiguriert?


#19

Ich hab es dir mal angeworfen. Sollte nachher automatisch in den versions-Ordner von Domäne43 geladen werden. Im HipChat kannst du sehen, wann es fertig ist.

Der Archer C7 V4 ist derzeit in der Testphase. Wir bauen gegen einen Pullrequest. Wenn das 5 GHz-Mesch nicht tut, dies bitte dringend hier vermelden: https://github.com/freifunk-gluon/gluon/pull/1295

Viele Grüße
Matthias


#20

Ist fertig.