Das Warendorfer Labor mausert sich


#1

Fortsetzung der Diskussion von - Stell dich vor… -:

Das Warendorfer „Labor“ mausert sich. Inzwischen ist es so weit, dass ich den Test gern ausweiten würde. Das „Labor“ sieht aktuell wie folgt aus:

Eine Karte findet man aktuell hier. Die Information soll lieber kurz- als mittelfristig wieder in der Münsterland-Karte erscheinen. Denke, es ist an der Zeit das weiter wachsen zu lassen, zumal viele in Ennigerloh und Warendorf schon umgestellt haben. Interessierte?


Willkommen Zuhause!
#2

Magst du mal deine bird- & interfaces Konfiguration wo hinwerfen? Ich habe vor ansible rollen fürs routing zu bauen. Danke :slight_smile:


#3

Wohin soll ich es schmeißen, auch wenn es noch nicht perfekt ist?


#4

Ins Wiki oder auf gist.github.com und dann Link hier rein oder mir eine Email senden oder …


#5

Hier mal ein Feedback von mir.

Mein Eindruck ist: Endlich läuft der Freifunk wie ich mir das wünschen würde. IP-Adressen werden sofort zugewiesen, der Speed ist klasse, der Grunddurchsatz gering. Es scheint als hätte ich mehr Clients auf den Knoten, als ob die sich leichter verbinden könnten.

Der Updatevorgang hat sich allerdings schwierig gestaltet. Ich hab zwei Knoten verloren. Die ließen sich nur über die interne serielle Schnittstelle wiederbeleben. Wenn also mal jemand seinen Router gebricked hat, ich kann jetzt helfen.

Was noch fehlt sind die factory images, aber da ist Paulo wohl schon dran.


Videoprojekt Router debricken
#6

Das ist super! Wenn du Zeit und Lust hast, komme doch am nächsten Mittwoch in Münster vorbei, wir wollen dazu ein kleines HowTo drehen. @Alucardo hat sich in letzter Zeit da auch eingearbeitet, vernetzt euch mal.


#7

Software für den Upgrade:

Fragen? Stellen!

WARNUNG: die Software verbindet sich NICHT mit der legacy Software. Immer nur Knoten mit der Software versorgen, auf die man auch physikalischen Zugriff hat.


#8

@paulinsche Das Grundrauschen ist ja kaum mehr wahrnehmbar. Liegt das nur an dem kleinen Netzwerk oder gibt es zusätzliche Anpassungen.

Zweite Frage: Wie hoch ist das Grundrauschen etwa?


#9

Am kleinen Netzwerk. Dann haben wir eine neuere Version vom Batman, aber das wird den Braten nicht fett machen. Dhcp funktioniert ohne dramatischen Re-Transmits, was wiederum am kleineren Netzwerk liegen wird.

Wenn jemand Grundrauschen definiert, dann kann ich das mal mitschneiden, oder du, und dann haben wir eine Messung. :smile:


#10

Warendorf hängt jetzt „redundant“ an Münster. Habe das Bild oben im Beitrag entsprechend angepasst.


#11

@paulinsche hast du zufällig eure site.conf für mich zur Hand oder auf Github? Ich habe hier einen 941 v6 in Neubeckum stehen und würde den gerne auch in dein Labor verschieben. Dazu brauch ich leider noch das Master-Image, was ich mir dann selber baue.


#12

Hier: https://github.com/ffmus/site-ffwaf — wird bald mit den anderen in Münster vereint.


#13

Der @Johannes braucht noch ein 841 v10. Das baust du wahrscheinlich ja gleich mit. Kannst du ihn dann bitte einen Link geben? Danke …


#14

ich setze mich heute abend dran und ich denke ich lade es dann auf github o.ä.^^

Edit: master-build läuft nicht durch da müssen wir nochmal ran^^


#15

Die Karte des WAF-Segments hängt seit heute, Montag, 02:28.


#16

Läuft wieder. Muss den Dienst reboot-fest machen …


#17

So endlich fehler in meiner Build-Maschine gefunden. Habe direkt master-Images gebaut und hier hochgeladen.

Um die Firmware herunterzuladen die entsprechende Datei anklicken und auf der neuen Seite auf RAW klicken.

Wie immer bei Master-Images beim upgraden die Einstellungen nicht übernehmen.


#18

Ähm. Sorry, aber ich war im letzten Jahr schon fertig geworden…: hier. Da habe ich also hier nicht Bescheid gesagt :frowning: … Hattest du viel Arbeit mit? Wenn ich mir das git so anschaue, dann nutzt du auch kein l2tp, oder? Lieber wieder entfernen…


#19

Doch habe mit Tunneldigger gebaut.^^ Habs vorher von deinem master mir kopiert. :wink:

Die Arbeit ist nicht so schlimm, da ich dadurch endlich den Fehler bei mir gefunden habe. (Bzw. im openwrt: Da ist derzeit eine Datei nicht verfügbar.)

Hatte garnicht gesehen, dass das Master images sind. XD Naja jetzt habe ich die config schon. Entspricht das bei dir experimentel im git oder welchem branch?


#20

Master. Irgendwie hatte ich letztens den Eindruck, dass master immer die neueste Entwicklung ist.