Freifunk Pestalozzischule und Treffen in Ennigerloh [28.01.2016]


#1

Donnerstag (28.01.16) soll planmäßig die nächsten Flüchtlingsunterkunft in Ennigerloh verfreifunkt werden. Darüberhinaus ist abends noch ein Treffen zum Thema Supernode-Betrieb geplant.

  • Einbau der FF-Hardware in der Unterkunft, Termin aber noch nicht bestätigt.
    Eine ehemalige Schule, die Pestalozzischule in Ennigerloh wird jetzt auch als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Daher soll dort Freifunk-installiert werden. Wann: Ab 16:30, Termin ist fix. Uplink ist vorhanden, genaueres aber noch nicht bekannt, vermutlich DSL 16000. Hardware habe ich auf Lager (1xWR1043, 2xCPE210 und einen Haufen WR841v10 sowie Patchkabel und DC-Verlängerungskabel) und Benne bringt noch laufende Meter Kabel und Auflegewerkzeug mit. Wir müssen einfach mal sehen, was wir auf die Schnelle da hinstellen können.

  • Abends: Austausch, insbesondere zum Thema Supernode-Betrieb. Teilnehmer bis jetzt @paulinsche, @jotzt, @mberger_lux und Benne. In der Runde ggf. irgendwo privat, wenn wir mehr werden, dann z.B. im Habrocks. Wenn ihr dazukommen wollt, meldet euch einfach :smiley:


#2

Ich habe 4 Beiträge in ein neues Thema verschoben: Eigene Kategorien


Eigene Kategorien
#5

Da gibt es Freifunk. Da ist gut …!


#6

Das ist der Verdienst von @freifunk, war damals der erste Knoten bei einem Gewerbetreibenden :smiley:


#7

So, Donnerstag 16:30 an der Pestalozzischule. Freifunk-Treffen dann um 19:00?


#8

Wenn das das letzte Wort ist, dann 19:00 Uhr.


#9

Oder eine Zeit, die dir besser passt!


#10

Teilnehmer: @mberger_lux, @paulinsche, @Neffets, @jotzt und Benne

Themen:


#11

Plant ihr also eine eigene Domäne für eure Stadt?


#12

Jo. Planen wir :grinning:


#13

Coole Sache! Ich wünsche euch gutes gelingen, aber mit @paulinsche im Nacken, kann das eigentlich nicht schiefgehen. :slight_smile:

Habt ihr schon einen groben Zeitplan gestrickt?


#14

Noch nicht. Strategy follows action! :stuck_out_tongue_winking_eye: