Legacy Domänen abschalt Party


#1

Ich hätte ja Bock auf eine Legacy Domänen Abschalt Party.
Wir legen nette Musik auf und kippen ein paar Bier. Um uns und vor allem die Admins mal zu fieren.

Bringe auch den obligatorischen roten Knopf mit.

Gute Idee oder eher nicht?


Tagesordnung 20.01.2016
#2

Finde ich voll geil. Es gibt jedoch Stimmen, die dafür sind die Lagacy Domäne noch eine (sehr) lange Zeit weiter laufen zu lassen.


#3

Dann machen wir es Politiker like. Wir definieren den Begriff abschalten um :wink:


#4

Finde ich sehr gut.
Die Definition von Abschalten ist in meine Augen der Zeitpunkt wenn:

  • Wir alle neuen Domänen im Status stable haben
  • Die Anwender an allen Stellen passende Anleitungen und Infos zu “ihrer” Domäne finden
  • Wir die legacy-Firmware-Links von der Homepage nehmen (Roter Knopf :slight_smile: )

#5

Wie wäre es denn eigentlich mit einer Domäne für alle die beim Freifunk Münsterland mitmachen wollen, aber eben nicht im “Einzugsgebiet” liegen bzw. keine Koordinaten eingeben wollen. Bei letzterem wäre es ja eh nicht sinnvoll eine entsprechende Domäne zu wählen.


#6

So eine Domäne kostet umgerechnet mindestens zwei VMs, also 15-16 € im Monat. Halte ich nicht für sinnvoll, dafür extra Kapazitäten bereit zu halten.


#7

Bei zukünftigen Knotenaufstellern, die keine Koordinaten eingeben wollen, würde ich mir dennoch wünschen, dass sie die “richtige” Domäne wählen. Abgesehen davon haben wir leider derzeit ~100-150 Knoten, die keine Koordinaten eingetragen haben und auch mit keinem anderen Knoten meshen, der Koordinaten eingetragen hat. Dort ist wirklich die Frage, wo wir die hin schieben wollen. Ich bin dort aber der Meinung, dass wir diese Betreiber anschreiben sollten und sie bitten uns zu sagen, wo wir sie hinschieben sollen oder es eben selber machen.


#8

Schöner wäre noch, wenn wir diese davon überzeugen können die tatsächlichen Kords einzutragen. Ich hab aber auch Verständnis für Ausnahmen die es ja begründeter Weise (Flüchtlingsheime) gibt.
Vielleicht ist aber auch einfach einigen nicht bekannt wie man die Kords heraus bekommt?

Oder liegt es daran, dass in der Default-Konfig “sichtbar auf Karte” nicht angehakt ist? Eine Änderung der Option würde vielleicht dazu führen, dass man versucht die Kords einzutragen (da sich das sonst nicht speichern lässt und der Knoten nicht neu startet) oder man den Haken bewußt wieder raus nehmen muss.
Sollten wir das anpassen? Was ist eure Meinung?


#9

Kann man wohl so machen.
Auf lange Sicht hätte ich da gerne eine Erklärung wie man Koordinaten raus bekommt ODER direkt eine kleine Karte wo man sich eintragen kann.

Ob das technisch leistbar ist und wie viel Aufwand sich dahinter verbirgt vermag ich nicht abzuschätzen. Ist nur so ne Idee von mir. (Zumal so eine Karte ja eine aktive Internet Verbindung braucht.

Wäre bal fast ein eigenes Thema wert.


Koordinaten-Picker auf der Firmware-Seite
#10

Es gibt auch Communitiys, wo teilweise recht abenteuerliche Koordinaten drinstehen.
Wird das für Münsterland durchgesetzt, das dort kein Unsinn steht?

Hilfreich wäre ein Link zu einer Karte zum Koordinaten-Ermitteln.
Eine eingebaute Offline-Karte soll wohl nicht möglich sein.


#11

Ich finde die Party-Idee auch gut und würde auch ne Kiste mitbringen.


#12

Nein, wir versuchen im Dialog die Leute zu bitten, das zu ändern. Hart durchgesetzt wird da bisher nichts und das fände ich auch nicht gut. Notfalls kann man die Knoten eventuell aus der Karte filtern.