Vorgehen bei Störungen


#1

Hallo in die Runde,

ich habe hier einen TP-Link TL-WR1043N/ND v2 und über LAN einen Ubiquiti Bullet M PicoStationM2 in der Domäne 08.
Keine Begrenzungen in der Bandbreite und angeschlossen an einem 100Mbit Up/Down FTTH Anschluss.
Aktuell habe ich über Freifunk um 3 Mbit Up/Down.

Jetzt stellt sich mir die Frage, liegt hier eine Störung vor oder ist das normal?
Nun gehe ich davon aus das ich mir nicht als erster die Frage stelle.
Deswegen hier meine Fragen:
Gibt es eine öffentliche empfohlene Vorgehensweise?
Gibt es eine Checkliste/Wiki Seite?
An wen wende ich mich mit meinen Erkenntnissen?
Welche Referenzpunkte können am besten verwendet werden um vergleichbare Ergebnisse zu erhalten? (tracert, Downloads etc)
Könnte man ein Check Script in der Firmware verankern?


#2

Hallo,

wichtig ist vorallem, dass du uns einen traceroute zu irgendeinem Punkt im Internet zeigst, damit wir sehen, an welchen Gateway du hängst.

Für Smartphones gibt es da z. B. Apps.

Grüße
Matthias


#3

Eine empfohlene Vorgehensweise wird gerade hier erarbeitet.Vielen Dank für den Anstoß!