Wie Mesht man über Kupfer richtig ?

#1

Ich überlege gerade, drei Freifunk Router in einem Gebäude aufzustellen. Ich habe die Möglichkeit alle drei Router über eine strukturierte Netzwerkverkabelung anzubinden. Ich stell mir gerade nur die Frage, welcher Weg der beste ist:

1.: ff-Router A wird per WAN an einen vorhandenen Router Zweckes fastd Verbindung angeschlossen. Router B und C kommen mit WAN (Mesh-on-WAN aktiv, VPN deaktiv) an die LAN-Ports (Mesh-on-LAN aktiv) von Router A.

Möglichkeit 2: alle FF-Router kommen mit WAN an den vorhandenen Dsl-Router. Jeder der drei Router baut eine eigene VPN Verbindung auf. Zusätzlich wir an jedem Router Mesh-on-WAN aktiviert.

Bringt mir Möglichkeit 2 mehr oder weniger Redundanz, falls mal ein ff-Router ausfällt ? Oder ist Möglichkeit 1 besser ? Hier hängt ja alles vom ff-Router A ab.

Oder gibt’s eine Möglichkeit 3 ?
Was meinen die Experten ?

0 Likes

#2

Möglichkeit 2 bietet dir den Vorteil, dass nach Ausfall von Router A das Netz noch funktioniert. Außerdem ist mehr theoretisch Bandbreite möglich. Nehmen wir mal an es sind 841er da sind dann schon 3x8Mbit möglich anstatt nur 1x8Mbit. Dies muss die DSL Leitung natürlich auch hergeben :smiley:

Ich würde immer die Möglichkeit 2 bevorzugen sofern das minimal erhöhte Grundrauschen keine Rolle spielt.

0 Likes

#3

Wie Dezi schon sagt:

Wenn der uplink groß genug ist macht mehrfach VPN schon Sinn. Dann sollte das aber schon ein VDSL-Anschluss oder besser sein.

Ansonsten lieber Variante 1.

0 Likes

#4

Bitte weder noch. Variante 1 müllt das private Netz des Hauses mit Batman-Paketen voll. Das ist nicht so schön, wenn da auch noch irgendwo ein privates WLAN drüber geht. Variante 2 belastet nur unsere Infrastruktur.

Bitte mach folgendes: Router A per WAN ans Internet und ein zweites Kabel per LAN-Anschluss (gelb) dann an die beiden anderen Router. Die Verbindung sollte so gepatcht werden, dass keine Verbindung zum restlichen Netzwerk des Hauses besteht. Sollte das nicht möglich sein, Variante 1 machen.

Grüße
Matthias

4 Likes

Mesh im Borkener Vennehof
#5

Danke, die frage hatte ich mir auch schon gestellt👍

0 Likes